Wir erzeugen für Sie die digitalen

Datenwelten als Neukonstruktion oder Reproduktion durch 3D-Scanning &

Reverse Engineering oder parametrische CAD-Konstruktion.

 

Wir bauen für Sie Ihre Teile mit generativen Fertigungsverfahren

(3D-Druckund unterstützen und beraten Sie bei der Auswahl der Fertigungsverfahren und Materialien.

Des Weiteren optimieren wir für Sie die Konstruktion und das Design Ihrer Bauteile für die additiven Fertigungs-verfahren.

 

 

Wir erstellen zusammen mit Ihnen digitale Prozessketten für Ihre spezifischen Anwendungen: von der Datenerfassung mittels 3D-Scanning

über Gestaltung eines 3D-Softwaretools zur automatischen Erzeugung Ihres individuellen Produktes bis hin zur Definition & Implementierung
der geeigneten Fertigungsart.

 

 

Wir entwerfen für Sie neue Ideen &

Produkte und gestalten diesen Prozess

mithilfe des nutzerorientierten Design

Thinking-Ansatzes, um Innovationen systematisch voranzutreiben.

Wir unterstützen Sie im Innovations-management - von der Idee bis zur Markteinführung -, in der Produktentwicklung sowie im allgemeinen Projektmanagement, um fokussiert und effizient Ihr Ziel zu erreichen.

News

"Produzieren wie gedruckt"

12. November 2018

Am 15. und 16. November ist die phoenix als Vortragender auf den infpro Wertschöpfungstagen 2018 unter dem Leit-Thema "Wertschöpfung im digitalen Umfeld".

 

 

 

Werkstudenten (m/w) Python/ Anwendungsentwicklung gesucht!

08. November 2018

Wir suchen ab sofort einen Werkstudenten (m/w), der uns 10 bis 20h/ Woche bei der Entwicklung von Applikationen in den Bereichen 3D-Printing und 3D-CAD unterstützt.

 

 

 

phoenix November Preview

26. Oktober 2018

Unsere Highlights im November:

  • formnext Frankfurt am Main 13.-16.November
  • DIF Intensivseminar "Industrielles 3D-Drucken - der Weg zum additivgefertigten Endprodukt" Bad Herrenalb

 

Sichern Sie sich jetzt Ihre Plätze!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© phoenix GmbH&Co. KG